„Gut zu wissen …“

In der Bücherdiele findet man keine Neuware!

Der Verkauf der Ware in der Bücherdiele erfolgt ausschließlich gegen Barzahlung !
Andere Zahlungsmittel können aus Kostengründen nicht akzeptiert werden.

 

“Wo drückt der Schuh?”

Oft gestellte Fragen

Warum ist der Laden nur an einem Tag in der Woche  geöffnet?

Der Betreiber der Bücherdiele ist Pensionär. Der Laden ist reine Liebhaberei. Man sieht es ja an den Preisen. Der Spaß an diesem Hobby soll sich hinsichtlich der Öffnungszeit im zeitlich begrenzten Rahmen halten, denn es muß ja auch noch Zeit zum Lesen bleiben.

 

Werden auch Bücher über das Internet verkauft?

Nein. Die Homepage der Bücherdiele ist eine reine Visitenkarte. Wer gute Bücher für wenig Geld kaufen möchte, ist im Laden herzlich willkommen.

 

Werden Bücher auch versandt?

Ein Bücherversand erfolgt ausschliesslich nur in begründeten Ausnahmefällen. Leserinnen und Leser aus dem Umland, welche aufgrund von körperlichen Beschwerden (z.B. Rollstuhlfahrer) den Buchladen nur unter erschwerten Bedingungen aufsuchen können, werden nach Rücksprache gerne mit Lesestoff versorgt.